NIBELUNGENWEG

 

Eine Wanderung von Xanten nach Esztergom

 

von Rainer Schöffl

 

»Wo sind die Nibelungen gezogen und wie sieht dieser Weg heute aus?«

 

Über die Orte des Nibelungenlieds ist schon viel geschrieben worden; Rainer Schöffl unternahm eine ausgedehnte Wanderung von Xanten nach Esztergom in Ungarn, die Strecke, die im Nibelungenlied Kriemhild und, teilweise, die Burgunden zurückgelegt haben. In seiner Erzählung treffen wir auf schlichte Gedenksteine und Wegkreuze oder eindrucksvolle Überreste aus der römischen Epoche wie dem Limes, und erfahren von  Geschehnissen aus dieser Periode und aus der Zeit des Nibelungenlieds.

 

edition karo, Berlin
174 Seiten, Klappenbroschur 15 x 22 cm

mit 18 farbigen Fotos

ISBN 978-3-937881-40-9

17,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Zum Autor

 

RAINER SCHÖFFL, geboren in der heutigen Tschechischen Republik, lebt seit 1946 in Deutschland und studierte Allgemeinen Maschinenbau an der FH Nürnberg.

Seit seiner Jugend unternimmt der Autor ungewöhnliche Reisen: Wandertouren durch Lappland, per Anhalter bis nach Damaskus, oder ein zehntägiger Ritt auf einem Kamel durch die Wahiba-Wüste im Oman, auch Hochgebirgstouren im Himalaja und eine Radtour durch Afrika. Sein Interesse für Geschichte und Archäologie hat ihn dazu bewogen, den Weg der Nibelungen von Xanten bis nach Esztergom in Ungarn nachzugehen, und zu den Vorbereitungen gehörte, sich vertiefte Kenntnisse über alle Aspekte des Nibelungenlieds anzueignen. – Seit seinem Ruhestand 2006 ist Rainer Schöffl freiberuflich tätig und ehrenamtlicher Mitarbeiter am Deutschen Museum in München, er wohnt in München und in Odenthal/NRW.

 



Von RAINER SCHÖFFL ebenfalls in unserem Verlag veröffentlichtes Buch:

 

Rainer Schöffl

NIBELUNGENLAND

Ein Streifzug durch das Nibelungenlied und sein Umfeld

 

edition karo, Berlin

106 Seiten, Klappenbroschur 15 x 22 cm mit 8 farbigen Abb.

ISBN 978-3-937881-66-9

EUR 17,00